Schwefel

Schwefel mag auf den ersten Blick nicht so recht mit dem menschlichen Körper zusammenpassen. Dabei ist es eine wichtige stabilisierende Komponente unserer Haare und Fingernägel. Zudem ist es ein Bestandteil einiger wichtiger Aminosäuren wie z.B. Cystin oder Homocystin, die es unverzichtbar für unseren Körper machen.

Quellen: Eier, Nüsse, Käse

Schreibe einen Kommentar