Vegane Ernährung

Die vegane Ernährungsform ist der komplette Verzicht auf tierische Lebensmittel. Die Gründe, die für eine vegane Ernährung sprechen sind ähnlich wie bei der vegetarischen Ernährungsweise zwei Kategorien zuzuordnen: Ethische und gesundheitliche Gründe. Die ethischen Gründe, die für eine vegane Ernährung sprechen sind zum einen der Tierschutz. Hier wird vor allem das Leben des Tieres respektiert, das nicht zum Genuss geschlachtet werden muss oder für den eigenen Genuss. Ebenso ist die Haltung von Nutztieren für Ernährungszwecke nicht mehr notwendig. Hinzu kommt noch das Argument des Umweltschutzes. Da die Tierhaltung weltweit einer der größten Umweltverschmutzer ist würde die Umwelt beim Wegfall der Tierhaltung sehr stark entlastet werden. Zu den gesundheitlichen Gründen zählen, dass die vegane Ernährung wesentlich bekömmlicher sein soll als tierische Ernährung. Das liegt vor allem daran, dass Obst und Gemüse sehr nährstoffreich sind und den Körper kaum belasten.

Schreibe einen Kommentar