Vitamin B12

Funktion: Vitamin B12 (auch Cobalamin genannt) ist eine Ausnahme unter den wasserlöslichen Vitaminen. Denn unüblich für ein wasserlösliches Vitamin kann der Körper Vitamin B12 abspeichern und ein Depot abbauen, so dass wir Vitamin B12 nicht täglich zu uns nehmen müssen. Vitamin B12 sorgt in unserem Körper dafür, dass wir Folsäure aufnehmen können, rote Blutkörperchen gebildet werden und ist unabdingbar für die Funktion unseres Nervensystems. Da Vitamin B12 außerdem als einziges Vitamin fast nur in Fleisch vorkommt liegt gerade bei veganer und vegetarischer Ernährung ein großes Augenmerk auf diesem Vitamin. Vegetarier und Veganer müssen ihr B12 aus Algen beziehen und auf eine ausgewogene Ernährung in Hinblick auf Vitamin B12 achten. Da Vitamin B12 vom Körper gespeichert werden kann gibt es auch die Möglichkeit über eine halbjährliche Vitamin B12 Injektion ein Depot aufzubauen und über diesen Weg die Vitamin B12 Versorgung des Körpers sicherzustellen. Ein gesunder Ernährungsplan für Veganer und Vegetarier sollte in jedem Fall gelegentlich Rezepte beinhalten, die teilweise aus Algen zubereitet werden.

Quelle: Fleisch, Milch, Algen

Empfohlene Tagesdosis: 3 μg

Schreibe einen Kommentar